CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Übersicht

Unbestätigten Gerüchten zu Folge war "Du bist doof, ich hau dir auf's Maul!" die erste Wrestlingpromo der Geschichte. Okay, vielleicht nicht, aber letzten Endes haben mehr als die Hälfte aller Promos die Aufgabe, genau diese Grundaussage an den Fan zu bringen, ohne dabei dessen Intelligenz oder Rechtsbewusstsein zu beleidigen. In dieser Datenbank kannst du dich selbst davon überzeugen, wie gut das Schauspielergen in aktuellen und ehemaligen Stars ausgeprägt (gewesen) ist. Englischkenntnisse werden empfohlen, da die Promos im zumeist englischen Original belassen worden sind. Es "klingt" einfach besser!
# Datum Liga Titel Worker Wertung
1 08.02.2016 World Wrestling Entertainment "I am grateful" Daniel Bryan 9.78
2 13.06.2016 World Wrestling Entertainment "You're gonna find out real quick I'm not every other independent guy" John Cena, AJ Styles 8.87
3 09.11.2015 World Wrestling Entertainment "We will no longer pay respects to these relics" Bray Wyatt 8.57
4 03.08.2015 World Wrestling Entertainment "Walk Owens Walk" The Miz, Kevin Owens, Cesaro 8.56
5 01.02.2016 World Wrestling Entertainment "You really think a little rookie redneck like AJ Styles can make it in the WWE?" The Miz 8.47
6 01.04.2016 Ring Of Honor "Kevin Kelly, tell Nigel McGuinness that there is nobody left" Jay Lethal, Colt Cabana 8.47
7 01.02.2016 World Wrestling Entertainment "Take me to Suplex City, Baby!" Paul Heyman, Dean Ambrose 8.33
8 07.05.2016 EVOLVE Wrestling "This is a microphone, this is how you create box office!" Ethan Carter III, Johnny Gargano, Ethan Page 7.90
9 09.06.2016 World Wrestling Entertainment "I wanna thank you for reminding me of who I really am and who I need to be" Austin Aries 7.82
10 20.06.2016 World Wrestling Entertainment "It was all worth, because we ain’t having no hard times anymore" Dean Ambrose, Roman Reigns, Seth Rollins, Shane McMahon 7.82
11 07.03.2016 World Wrestling Entertainment "My greatest creation will put to rest my greatest failure" Shane McMahon, Vince McMahon 7.00
12 09.06.2016 World Wrestling Entertainment "What is next for Finn Balor?" Finn Balor, Shinsuke Nakamura 6.14
Wrestling-Timeline: 20.04.1998
Die WCW weiter kontrovers, gemeinsam zum Ratingrekord
Hollywood Hogan (WCW, 1998)Kevin Nash (WCW, 1998)Randy Savage (WCW, 1998)
WCW Monday Nitro: Randy Savage erklärt Kevin Nash zum neuen Anführer der New World Order und wird von diesem im Gegenzug - zusammen mit Konnan - in das "neue" Wölfpac aufgenommen. Während eines World Title Matches zwischen Hulk Hogan und Randy Savage werden sowohl der Ringrichter, als auch der Disciple ausgeknockt. Kevin Nash nutzt dies um Hogan mit einer Powerbomb auszuschalten und Savage dadurch zum Sieg zu verhelfen. Allerdings greift auch Bret Hart ein, indem er Nash und Savage mit dem Titelgürtel niederschlägt. Er platziert Hogan auf Savage und bringt den Ringrichter dazu, den 3-Count durchzuzählen und Hogan damit zum neuen WCW World Heavyweight Champion zu machen. Nitro erreicht als erste der beiden Shows eine Einschaltquote von 5.0. Raw und Nitro übertreffen gemeinsam in den Ratings zum ersten Mal die 9er-Marke.


Kennst du schon diese Fehde?
Paul London (ROH, 2002)Rudy Boy Gonzales (Independent, 2006)Michael Shane (Independent, 2002)Bio-Hazard (Independent, 2005)
Bryan Danielson, Brian Kendrick, Lance Cade: Die Texas Wrestling Academy - Shawn Michaels’ ehemalige Wrestlingschule - hat einigen prominenten Recken das Handwerk beigebracht. Und die Kaderschmiede aus dem Lone Star State war in der Anfangszeit von Ring of Honor auch ein Talentreservoir für die jung...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Shawn Michaels (WWE, 2008)Chris Jericho (WWE, 2008)
Shawn Michaels: "Last week Chris Jericho challenged me to a match at the Great American Bash. Now, Chris, I know you're in the back listening, so, injury or no injury, I just got two words for ya: I accept!"[Chris Jericho kommt mit Lance...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_doesithurtornot

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[8.0] "Guter Opener mit klasse Pops für die Faces. Hat mir gefallen. Luke Harper fehlt der Wyatt Family weiterhin an allen Ecken und Enden aber hier sind New Day und Bray Wyatt gut genug, um die anderen beiden zu einem ordentlichen Match zu ziehen. Zack Ryder vs. Rusev war zwar kurz aber dafür ganz nett und Ryder sah gut aus in dem Match. Zayn vs. Owens ist ein klasse Fehdenabschluss und vor allem das Finish, als Zayn Kevin nochmal zum zweiten Helluva Kick hochzieht war wirklich klasse gemacht. Stark! Natalya vs. Lynch war in Ordnung. Darren Young vs. Miz ist verdammt langweilig, da keiner der beiden ansatzweise over ist. Das Ende ist zudem auch richtiger Müll. Six Man Tag Team fand ich richtig klasse, kein Bullshit und die Stärken der Teilnehmer kamen gut zur Geltung inkl. Einer irrwitzigen Promo von Enzo und Cas. Highlight Reel? Naja hätte man auch in den Weeklys bringen können, hatte aber ein paar nette Spitzen, wie Fandangoo, den RKO out of nowhere oder die Anspielung auf Lesnars Dopingverstoß. Guter Main Event mit vielen netten Anspielungen auf die Vergangenheit der 3 Männer, wie die Powerbomb oder den Stuhlschlag. Ich finde es auch richtig, dass Reigns den Pin einstecken musste nach seiner nach seiner jüngsten Verfehlung. Mit Ambrose als Sieger kann ich auf jeden Fall leben. Ein PPV der wie ein mittelmäßiger PPV aussah, hat mir am Ende richtig gut gefallen."
[6.0] "Finde die 9. 3 ein wenig überzogen für die Show, klar es war mal was neues und man war endlich mal was aufgeregt und freute sich darauf was sie daraus jetzt machen, neuer Titel konnte man von ausgehen, aber leider auch das man Balor sofort in den Main Event schickt, mir war von vorne herein klar als Balor als letztes ausgewählt wurde das der das ding auch gewinnt und Zayn, Owens und Cesaro mal wieder auf der Strecke bleiben obwohl sie Woche für Woche 4-5 Stars Matches abliefern selbst Rusev gefällt mir wirklich sehr gut die letzten Wochen, hätte selbst ein Jericho das Ding eher gewinnen lassen, wieso nicht er als erster Universal Champ als erfahrenster von allen, zumal ich da noch auf ein Match warte von Jericho und Rollins, viel kann man an talent rollins nicht mehr mitgeben aber wenns einer schafft dann Jericho, wäre eine Bomben Fehde aber gut Balor wird wohl direkt erster Universal Champ mal sehen was sie daraus machen. Die beiden Matches waren natürlich trotzdem Top aber alles andere fande ich sehr langweilig, strowman Match war absoluter mist genauso wie das von Nia Jax und Neville gegen Axel, dachte die zeiten mit Mega Jobbern wäre vorbei? Divas Match fande ich auch eher langweillig weiss nicht wieso Sascha Banks so gehypted wird und was wird eigentlich aus Paige? New Day ist einfach nicht meins verstehe aber das sie viele Fans haben daher beurteile ich die schon garnicht mehr und gebe für die segmente weder plus noch minuspunkte, komme da so insgesamt nur auf 6 Punkte man sollte mal alte raw Shows sich anschauen mit 9. 3+ Punkten bevor man direkt so hoch geht."
[6.0] "Ishi vs. Fale war in Ordnung aber Fale könnte mal etwas abspecken. Umso beeindruckender, dass Ishii den Brainbuster zeigen konnte. Sanada vs. Makabe fand ich recht gut, obwohl es in meinen Augen den falschen Sieger hat. Und dann? Tama Tonga besiegt Tanahashi? Was war denn da los? Damit hätte ich niemals gerechnet und das Finish kam total aus dem Nichts, hätte nicht gedacht, dass nach der Gun Stun Schluss ist. Frage mich ob das so geplant war, da Tana den Move auch nicht so gut genommen hat. Nichtsdestotrotz wohl Tongas bisher beste Turnierleistung, mal sehen er noch zeigen kann. Main Event ist auch recht ordentlich, ohne mich aber wirklich begeistern zu können. Wie von mir erwartet, hält man die interne Hierarchie in Chaos ein."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!