CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Mit diesem Button kannst du dein persönliches Notizbuch öffnen und zu jedem Eintrag in der Datenbank auch eine private Notiz erstellen. Das Feature erlaubt es dir zum Beispiel, Wrestlingshows festzuhalten, die du dir zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchtest. Oder du kannst Kommentare vorbereiten, die du zu einem späteren Zeitpunkt abgeben möchtest.

Die letzten Kommentare

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Kommentare durchlesen, die von den Insassen des Käfigs geschrieben wurden. Beachtet bitte, dass diese Auflistung auch Kommentare beinhalten kann, die inzwischen von den Autoren wieder geändert oder wegen Verstoßes gegen die Bewertungsregeln von der Käfigadministration gelöscht wurden.
Jahr:
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 100 von insgesamt 398 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
Datenbank:
Insasse:
Lieblingsautoren:  Zeige nur die Kommentare meiner Lieblingsautoren
# Datum Kommentar
1 28.10.2014
00:37 Uhr
[8.0] "Insgesamt hat man hier eine gute Eröffnungspromo geboten, in der einmal mehr Dean Ambrose sein Potential zeigen konnte. Schön vorgetragen, aber auch Cena und das gesamte Zusammenspiel passte ganz gut. Doch es geht wesentlich besser. Die Authority ergänzte diese Promo sinnvoll, aber auch nicht herausragend."
2 27.10.2014
20:02 Uhr
[0.0] "McMahon ist privat ein echter Ar*ch. Das überträgt er dann auch schön in diese Promo. 0 Punkte für diese Respektlosigkeit der NWO, der WCW und den Fans gegenüber."
3 27.10.2014
14:51 Uhr
[10.0] "Die in meinen Augen beste Promo Mick Foleys überhaupt! Pure Emotionen die natürlich auch sehr extrovertiert transportiert werden. Bittere Wahrheiten vermischen sich mit dem Auftrag der Storyline als Heel und was dabei herauskommt ist eine dieser Promos, wo man sprachlos zurückbleibt! (Trotz Formaldehyd-Fail ;-)"
4 26.10.2014
14:50 Uhr
[9.0] "Die spätere (disgrace to professional Wrestling) Promo ähnlichen Inhalts fand ich noch stärker. Aber auch hier gilt, schaurige Wahrheit trifft Storyline und immer wenn es gegen Hardcore-Wrestling ging, waren Foleys Promos besonders emotional und stark, so auch hier! Durch die realen tragischen Beispiele die er nennt, wird es wiedermal regelrecht bedrückend und atemberaubend..."
5 26.10.2014
11:52 Uhr
[9.0] "Das war atmosphärisch ganz weit oben und die geschockte Stimmung war zu greifen. Guerrero zeigt hier eindrucksvoll, was für gute Promos er abliefern kann und was für ein beängstigend guter Heel er sein kann!"
6 26.10.2014
00:29 Uhr
[8.0] "Die Promo selbst war gut, aber nicht sehr gut. Viel Standard, nur dass man sehnsüchtig auf diesen - zugegeben hohen Standard gewartet hat. The Rock macht am Mic ja immer Spaß und trotzdem diese Promo hauptsächlich aus altbekannten bestand und wenig Aussagekraft hatte, gibts noch 8 Punkte, weil The Rock am Mic einfach eine Hausnummer ist und weil die Crowd hier einfach Spaß macht und ich auch einen kleinen Markout hatte, als er endlich zurück war. Das rechne ich mal großzügig zur Promo hinzu."
7 24.10.2014
15:08 Uhr
[9.0] "Mit dieser Fehde gegen Ricky ist für Chris ein Jugendtraum in Erfüllung gegangen. Er war in jungen Jahren auch ein großer Ricky Steamboat Fan. Hier stand er mit ihm im Ring und lief sich ein klasse Wortgefecht. Chris als Heel war genial. Diese Fehde war kurz aber sehr unterhaltsam und Ricky hat bei Backlash 2009 bewießen wie gut er noch war."
8 24.10.2014
10:06 Uhr
[9.0] "Die zweit beste Promo Foleys wie ich finde - und wieder geht es gegen die ECW. Ich stimme Barbus zu: Eine beklemmende Stimmung macht sich breit. Das entschuldigt die etwas lahme Crowd, vielleicht weiß sie auch nicht was sie denken soll, denn Foley schafft es innerhalb kürzester Zeit größte Intensität aufzubauen!"
9 24.10.2014
09:50 Uhr
[8.0] "Eine der besten Diven-Fehden überhaupt mit zwei der besten Diven aller Zeiten und das ist die beste Promo der Fehde. Mickie James zeigt hier deutlich, dass sie es nicht nur im Ring drauf hat!"
10 24.10.2014
09:46 Uhr
[9.0] "Ein richtig guter Worked-Shoot, bei dem sich mehr als einmal richtig aus dem Herzen gesprochen gefühlt. Er geht an Stellen wo es wehtut und man freut sich als Fan des Wrestlings an sich doch immer, wenn diese Wahrheiten dann auch einmal deutlich ausgesprochen werden dürfen!"
11 24.10.2014
09:40 Uhr
[7.0] "Okay, ich fand es großartig diese drei Legenden zusammen im Ring stehen zu sehen und ein bisschen Fun zu haben. Klar ist das ein Gäneshaut-Moment wenn drei der größten Legenden überhaupt WrestleMania eröffnen! Der reale Versprecher von Hogan wurde überdies gut aufgenommen und hat spontan für noch mehr Spaß gesorgt. Aber nur für die Stimmung gibts keine 10 Punkte und inhaltlich waren das ja altes alte Schuhe, auch wenn es immer Spaß macht."
12 24.10.2014
09:37 Uhr
[9.0] "Die Fehde war von überschaubarer Qualität, aber die Promos (u. a. Piper vs Jericho) waren teilweise richtig stark! Beide sorgen hier auf angenehme Weise für Gänsehaut und Steamboat kann die hohe Mic-Qualität Jerichos im Grunde mitgehen und vermischt wahre Aussagen wunderbar mit Storyline-Elementen."
13 24.10.2014
09:32 Uhr
[8.0] "Tolles Debüt von Jericho. Beide beweisen dass sie zur absoluten Spitze im Bereich Mic-Work gehören und nachdem Jericho sich wortgewaltig vorgestellt hat, darf auch Rocky seine Catchphrases loswerden. Das ist zwar gerade in Rockys Fall nichts total innovativ neues, aber es macht gerade in der Verbindung mit Y2J sehr viel Spaß!"
14 24.10.2014
09:28 Uhr
[10.0] "Schlicht legendär und die Promo als Initialzündung der Ättitude-Era! Stone Cold zeigt sich hier at his best als sympathischer Bad Ass und prägt gleich zwei legendäre Aussagen (Austin 3:16 & Thats the bottomline... ) die jeder Wrestlingfan von da an für immer mit ihm verbindet!"
15 24.10.2014
09:24 Uhr
[7.0] "Dykstra gelingen in dieser prägnanten Promo zwei Dinge: Er bringt die Crowd punktgenau hinter R-Truth wo sie hin soll und zweitens sagt er nicht ganz unerhebliche Wahrheiten. Und wie die Ironie der Geschichte verläuft: Viel mehr als diese Promo weiß ich heute nicht mehr von Dykstra als Solowrestler im Kontext der WWE..."
16 24.10.2014
09:13 Uhr
[3.0] "Der Hulkster ist (mal wieder) zurück und man freut sich auf ein paar Catchphrases, brother. Aber diese blöde Werbeshow für das Network hat mir den Spaß verdorben. Keine Ahnung warum die Crowd trotzdem so mitgeht, vermutlich der übliche Hulk-Faktor..."
17 24.10.2014
00:03 Uhr
[8.0] "Ein sehr überzeugender Worked-Shoot, der mich durchaus teilweise in seiner Offenheit etwas überrascht hat. Mir fehlt ein wenig das Charisma anderer Shoots (Heyman, Punk), deshalb Punktabzug."
18 24.10.2014
00:00 Uhr
[8.0] "Angle zeigt sich hier ungewöhnlich komödiantisch! Sicherlich eine der stärksten Leistungen am Mic von Angle überhaupt (der für mich nun kein Promo-Gott ist), mit der er zu unterhalten weiß."
19 23.10.2014
23:57 Uhr
[10.0] "Diese geniale Promo beweist eins: Die Chemie zwischen diesen beiden Wrestlinglegenden ist und war schon immer außergewöhnlich. Alles ist wunderbar abgestimmt, beide haben echten Spaß: Das hier ist beste Unerhaltung, weshalb es ausnahmsweise für ein reines Comedy-Segment dennoch 10 Punkte gibt!"
20 23.10.2014
23:54 Uhr
[10.0] "Von beiden Genial! Y2J mit steinerner Miene im perfekten arroganten Tonfall. Dazu Piper, der am Mic nichts verlernt hat und eine nahezu epische Tonlage einnimmt. Dass hier grundlegend die Leidenschaft zum Wrestlingbusiness angesprochen wird, erklärt die (echten) Emotionen Pipers. Da können einem als Fan und Liebhaber der Szene tatsächlich ebenfalls die Tränen kommen. Ganz selten zwischendurch bewegt es sich freilich ein wenig an der Grenze zum Pathos, aber das sei Piper verziehen. Immerhin schafft er es hier weder übertrieben pathetisch, noch lächerlich herüberzukommen, was ganz stark ist!"
21 23.10.2014
23:49 Uhr
[10.0] "Für mich eine der besten Promos überhaupt. Heyman ist am Mic nun wirklich ein Gott, aber was er hier an Leidenschaft reinsteckt, das ist selbst für sein hohes Niveau ungewöhnlich stark. Man sitzt nur mit offenem Mund da und nimmt ihm jede Gemütsregung, jedes Wort ab und möche immer noch mehr hören. Da redet sich ein genialer Mic-Worker alles von der Seele, alles! Dass er es nicht nur als Worker, sondern auch immer wieder durchdrungen als Privatperson tut, macht es noch leidenschaftlicher!"
22 23.10.2014
23:46 Uhr
[9.0] "Shawn Michaels von der komödiantischen Seite at his best! Und dann steckt da trotz aller Überzeichnnung auch noch so viel Wahrheit drinne, brother!"
23 23.10.2014
23:43 Uhr
[10.0] "Ein Musterbeispiel für eine Heel-Promo die auf Maximum-Heat aus ist. Fast muss man Angst haben, dass irgendeinem Kanadier der Kragen platzt und HBK angegriffen würde. Selten hat es eine Promo vermocht, so dermaßen viel Hass (nicht Ablehnung - Hass! ) zu ziehen wie Michaels hier. Er zieht freilich alle Register der Heelpromo (falsche Entrance-Musik, Beleidigungen, Nationalhymnen-Missbrauch), wie sie im Lehrbuch steht. Dass HBK es in Montreal natürlich besonders einfach hat Heat zu ziehen, schmälert die Promo nicht im geringsten!"
24 23.10.2014
23:40 Uhr
[10.0] "So und hier gebe ich die 10, da diese Promo für mich als Initialzündung großartiger Punk-Wochen gilt. Der Worked-Shoot ist eben verdammt gut geworkt und teilweise kommt echte 'Shoot-Atmosphäre' auf. Punk am Mic einfach großartig!"
25 23.10.2014
23:37 Uhr
[9.0] "Punk hatte in jenem Sommer eine der, wenn nicht die beste Phase seiner Karriere bei WWE. Am Mic erwartet man von ihm ja ohnehin ein gewisses Grundniveau, aber dieser Tage war er fast unschlagbar. Die Worked Shoot-Promo kurz zuvor hat mich dazu bewogen nicht die 10 auszupacken, da ich hier einiges dann schon gehört hatte. Dennoch großartig umgesetzt und auch zum Gelingen beigetragen haben mit Sicherheit die defensivere Haltung von Vince und Cena!"
26 21.10.2014
22:13 Uhr
[9.0] "Starke Promo, vor allem von Ambroses Seite. Erst geht er auf Cena und die Konfrontation mit ihm ein. Der hat dann auch wieder einiges zu sagen. Am Ende kommt auch noch die Authority dazu und versucht weiter Zwist bei Cena und Ambrose zu schüren. Damit wird aber dann auch eine kleine Story für diese RAW-Ausgabe gelegt. Das ist alles richtig gut gemacht."
27 11.10.2014
11:15 Uhr
[10.0] "Hat als Comedy segment voll und ganz sein zweck erfüllt! Desshalb auch von mir verdiente 10 Punkte.."
28 06.10.2014
23:21 Uhr
[9.0] "Starke Promo. Heyman liefert wie gewohnt ab, aber auch Cena trägt seinen Part zum Gelingen bei. Der Brawl mit Lesnar rundet das Ganze ab."
29 05.10.2014
23:27 Uhr
[10.0] "Starkes Auftaktsegment bei der ersten Ausgabe von Smackdown aller Zeiten. Die McMahons bekommen sich weiter in die Haare und der Konflikt zwischen Shane und Vince verschärft sich immer mehr. Die kurzen Zeilen von Stephanie kamen auch gut rüber, hier sah man das frühe Talent der Tochter von Vince. Die anderen beiden sind eh richtig gut am Mikrofon."
30 05.10.2014
10:29 Uhr
[10.0] "Ganz starkes Segment zu Beginn von RAW. Shane ordert Vince und Stephanie heraus und lässt harte Worte gegenüber seinem Vater ab. So übernimmt Shane die Kontrolle über die Corporation und entmachtet seinen Vater. Shamrock gefällt dies alles nicht und beweist dann eher seine Loyalität zu Vince und so endet auch das Kapitel Corporation für Shamrock. Stark gemacht."
31 04.10.2014
23:03 Uhr
[6.0] "Michaels ist seit längerem Mal wieder zu sehen und das vor dem lange erwartenden Wrestlemania Main Event zwischen Rock und Austin. Die Promo selbst ist nichts großartiges. Michaels lässt seine Macht spielen, schickt die Corporation weg und durchkreuzt so McMahons Pläne. Das passt, ist aber nichts besonderes."
32 28.09.2014
22:56 Uhr
[10.0] "Edge hat nach seinem aktiven Rücktritt mich nicht immer überzeugt, wenn er denn mal einen Auftritt On Air hatte. Doch diesmal schauts anders aus. RIchtig groß."
33 28.09.2014
19:46 Uhr
[8.0] "Heyman versucht Cenas dunkle Seite heraufzubeschwören, schafft es aber eh wieder nicht. So oder so ähnlich hat man das schon öfter gesehen. Trotzdem gut."
34 28.09.2014
13:31 Uhr
[6.0] "Heyman appelliert weiterhin an Cenas Dunkle Seite. Aber Cena - hat keine. Das ist im Wortgefecht alles ganz routiniert und das bringt auch einen Mini-Auftritt von Lesnar zu Tage, das hat für mich aber keinerlei Einfluss auf die Story oder weckt in mir das Gefühl, das Match sehen zu müssen. Manche finden sowas toll. Ich nicht, für mich ist das Durchschnitt."
35 26.09.2014
20:25 Uhr
[8.0] "Hat mir besser gefallen als die letzte Promo nur das John Paul in das Zimmer sperrt und das von Khali bewacht wird hat mir nicht gefallen. Später bei dieser Ausgabe spielte Khali noch eine Rolle als er dann auch noch mit Pauls Handy telefonieren versucht. Promo selbst war gut. Auch wenn wie gewohnt nur Paul stark war."
36 24.09.2014
18:51 Uhr
[10.0] "Ok, ich verfalle jetzt nicht in den "früher waren die Promos besser"-Refrain. Dennoch frage ich mich hierbei, warum man heute nicht mehr so lustige Promos macht oder auch mal das Publikum so amüsant einbindet. Immer wieder schön anzusehen, auch noch nach Jahren..."
37 21.09.2014
13:57 Uhr
[6.0] "Wie so oft eine von Heyman überzeugend dargeboten und plausibel argumentierte Nummer, welche erneut von einem massiv stereotyp agierendem Cena, diesmal jedoch in authentischer Ernsthaftigkeit, zerpflückt wird. Man lässt weiterhin keinen einzigen unüblichen Charakterzug, keine Unabwägbarkeit, kein Überraschungsmoment an Cenas Handeln - das ist lähmende Konsequenz und darum trotz Paul Heyman für mich nicht weiter interessant. Sechs Punkte für die darstellerische Professionalität, der Rest punktet in keiner Weise."
38 21.09.2014
11:40 Uhr
[10.0] "also ich hab diese promo ungspoilert gesehen und kann ihr deswegen nur ne glatte 10 geben ich war einfach absolut gefesselt von dem worduell der beiden und die 10 bekommt sie dafür weil, und jetzt kommts^^, mir john cena wirklich zum ersten mal glaubhaft gemacht hat warum es wirklich sinnlos is hin heel zu turnen. (mal abgesehen davon das er doch für "uns" eh schon alle heel ist ;))"
39 21.09.2014
09:06 Uhr
[8.0] "Ich fand die Promo von beiden Beteidigten stark. Wenn man weniger interpretiert und sich mehr auf das zu sehende konzentriert, kann man glauben Cena würde hier so etwas wie "menschliche Emotionalität" zeigen. Doch am Ende bleibt er eine Figur die es so in der Realität nicht geben kann, was ihn eben so besonders auszeichnet. Cena wirkt als hätte er sich vollständig von den Zuschauer distanziert. Er tut nach außen zwar alles für sie, doch fühlt er nichts mehr. Ich finde dieses "Gimmick" ziemlich gut, wenn auch zu komplex für das was es sein sollte."
40 18.09.2014
23:04 Uhr
[Kommentar] "Mir ist aufgefallen, dass John Cena hier einfach genau dasselbe sagt wie letztens zu Brock Lesnar von wegen Leidenschaft (Titel) und ich meine das sagt doch echt schon alles über die engspurigen Promos die ihm aufgezwungen werdem ."
41 17.09.2014
22:50 Uhr
[10.0] "Unglaubliche starke Heel-Promo vom Undertaker, der für den Royal Rumble das nächste Opfer ankündigt. Auch so macht man nochmal Werbung für einen PPV."
42 17.09.2014
22:18 Uhr
[8.0] "Typische Austin-Promo und nichts besonderes, aber das bedeutet bei Stone Cold immer noch gut und so war es auch hier wieder der Fall."
43 17.09.2014
20:07 Uhr
[10.0] "Ein perfekter Aufbau für das kommende I-Quit Match beim Royal Rumble. Beide sind unglaublich stark am Mic und ziehen hier einen in wenigen Sätzen sofort in ihren Bann."
44 16.09.2014
22:49 Uhr
[9.0] "HBK schließt sich wieder der DX an und stellt sich gegen die Corporation. Der richtig gute Beginn einer denkwürdigen RAW-Ausgabe."
45 16.09.2014
19:15 Uhr
[10.0] "Diese Niederschrift ist die eigentlich von Capital Carnage und nicht von diesem RAW, hier hat er es so ähnlich gehalten. Trotzdem natürlich unglaublich genial wie er hier die alten WCW Stars einbaut. Kurz und einfach nur genial."
46 16.09.2014
00:20 Uhr
[9.0] "Richtig klasse gemacht, vor allem auf Heymans Seite, wie immer halt, aber auch Cena kann dieses Mal wieder überzeugen."
47 15.09.2014
16:15 Uhr
[8.0] "Starker Part von Heyman, etwas schwächerer aber dennoch guter Part von John Cena. Heyman versucht Cena auf die dunkle Seite zu ziehen und Cena erklärt mal wieder, dass er es für die Kinder tut und für die Fans, die an ihn glauben. Heyman arbeitet sich hier den Allerwertesten ab. Grandiose Promo"
48 15.09.2014
00:51 Uhr
[8.0] "Shawn Michaels ist zurück und wird zum Commissioner ernannt. Das passt schon alles so und ist eine gute Promo. Richtig gut."
49 14.09.2014
23:49 Uhr
[10.0] "Ganz starker Auftakt für RAW. Rocky erklärt seine Handlungen vom Vortag perfekt, so muss das sein. Gefällt mir sehr gut."
50 14.09.2014
22:13 Uhr
[10.0] "Perfekter Abschluss für einen richtig starken PPV. The Rock positioniert sich gleich mal an der Seite der McMahons. Klasse."
51 14.09.2014
19:26 Uhr
[9.0] "Und wieder leistet Heyman hier eine grandiose Arbeit! Der Sinn des Ganzen war zwar nicht ganz erkenntlich, aber definitiv unterhaltsam. Cena zeigt auch einen mehr als guten Part."
52 14.09.2014
18:31 Uhr
[10.0] "Besser kann man eine Wrestlemania wohl kaum starten. Drei der größten Wrestler aller Zeiten in einem Ring die es Wissen am Mic zu überzeugen. Witzig war vorallem der Fehler mit dem Silver-/Superdome."
53 11.09.2014
23:07 Uhr
[8.0] "Eine große Ansammlung aktueller Topstars, die alle einen Anspruch auf den Titel haben wollen. Das ist gut gemacht und eine ordentliche Eröffnung für insgesamt schwaches RAW."
54 11.09.2014
20:49 Uhr
[7.0] "Eine der besseren Promos von John Cena von heute da manche schwach waren der langsam genug von Pauls Spielchen mit John hat. Paul Heyman war wieder gewohnt stark auch hier konnte er sehr gut mit dem Crowd spielen. Ich bin gespannt was da am nächsten Montag bei WWE Monday Night RAW passiert wenn Brock auftaucht."
55 11.09.2014
18:53 Uhr
[7.0] "Handwerklich ist das eine Runde Sache, nur der Inhalt ist ganz fad widergekäuter Unfug. Heyman traut Lesnar die Niederlage zu wenn Cena ernst macht (WTF? ! ), dann kommt eine "Embrace the hate Speech" die Bray Wyatt allein dieses Jahr schon besser gehalten hat, nur um eine Reaktion von Cena zu provozieren, die gewohnt corny ist. Einzig seine Drohung am Ende verleiht dem Segment einen Hauch von Frische, daher +1. Komme somit auf 3+/2-."
56 08.09.2014
23:12 Uhr
[10.0] "Ganz stark gemacht von allen Beteiligten. Shane hat hier seinen ersten großen Auftritt und hat vorher Stone Cold wieder eingestellt. Er wirft seinem Vater so einiges an den Kopf. Das gefällt sehr gut."
57 07.09.2014
18:36 Uhr
[10.0] "Gleich zu Beginn der Show ganz großes Kino. Die einleitenden Lästereien über Steph pumpen die Crowd auf und am Ende fällt man sich ins Wort und ahmt sich nach. Rock verhält sich giftig wie ein Heel, den Turn sollte aber später Jericho hinlegen. Macht nichts, das hier ist intensiv und mitreissend. Danach will man unbedingt das Match sehen. Textbook."
58 06.09.2014
00:23 Uhr
[8.0] "Gut vorgetragen vom Taker und von Bearer. Der Inhalt ist aber dann gerade zum Ende hin schon sehr krass, denn der Taker gibt ja indirekt zu seine Eltern umgebracht zu haben. Dafür kann ich keine volle Punktzahl geben, das ist mir zu krass."
59 05.09.2014
11:40 Uhr
[8.0] "Gute Promo, bei der jeder sich als Contender hinstellt, Triple H über Night of Champions spricht und Cena klasse abliefert wie er Lesnar plätten wird. Jericho brilliert hier mal wieder, für den Lokalmatadoren Rollins gabs laute Pops. Alles in Allem wars gut, wenn auch ein wenig überfüllt."
60 05.09.2014
02:22 Uhr
[9.0] "Die Ansprache von McMahon vor dem gesamten Roster einen Tag nachdem er Austin gefeuert hat. In diesem Moment kann er sich noch in seinem "Erfolg" sonnen, das wird sich aber bald wieder ändern."
61 04.09.2014
22:52 Uhr
[6.0] "Ordentliches Abschlusspromo von McMahon und Austin, der sich dann noch feiern lässt, nachdem er gefeuert wurde. Historisch interessant ist dies hier eigentlich nur, da McMahon das erste Mal sein "You're fired" ablässt."
62 04.09.2014
20:59 Uhr
[9.0] "Klasse Promo! Besonders sticht Chris Jericho heraus, der Unterhaltungswert ist bei seinem Aufkreuzen einfach gegeben."
63 03.09.2014
17:57 Uhr
[8.0] "Eine lange Promo wo auffällt das der Crowd sehr laut war als Seth zu Wort kam. Wieder war auch Schleichwerbung fürs WWE Network in einer Promo drin und zwar als John erwähnte das man Johns Sieg über Triple H bei WM 22 übers WWE Network für 9, 99($ sehen konnte . Jeder durfte mal was sagen. Mir waren da Zu viele in der Promo trotzdem fand ich die Promo gut."
64 03.09.2014
01:55 Uhr
[10.0] "Unglaublich stark was hier Mr. McMahon und Stone Cold mal wieder abliefern. Es beginnt schon mit Austin, der die Corvette von McMahon voller Zement füllt und dann dieses Segment bei dem übrigens ein maskierter Big Bossman seine Rückkehr gefeiert hat. Ganz stark."
65 02.09.2014
02:27 Uhr
[10.0] "Von Anfang bis Ende ein unglaublich starkes Segment. Alle sind auf der Höhe ihres Schaffens, die Stimmung ist unglaublich. Das ist eine DER Szenen der Attitude Ära."
66 02.09.2014
02:25 Uhr
[10.0] "McMahon mal wieder mit einer richtig starken Promo und dass er dann auch noch die Frechheit besitzt, dass er dem Smoking Skull Belt um seine Hüften legt, setzt dem Ganzen die Krone auf."
67 01.09.2014
22:53 Uhr
[9.0] "Alleine der erste Satz ist schon so unglaublich lustig. Tolle Promo von Foley, der hier als Mankind immer mehr auf die lustige Seite abdriftet und das hier fantastisch unter Beweis stellt."
68 01.09.2014
22:48 Uhr
[9.0] "Starke Promo von The Rock, der immer mehr auf die Face-Seite driftet und hier sein großes Talent am Mikrofon mal wieder zeigt."
69 01.09.2014
18:51 Uhr
[10.0] "Ganz starke Heel-Promo von McMahon, die Austin so richtig wütend gemacht hat. Das war richtig stark gemacht von Vince McMahon."
70 31.08.2014
12:23 Uhr
[9.0] "In meinen Augen ein tolles, schon relativ subversives Statement des Hitman. Er spricht die jüngsten Entwicklungen in der WWF auf der Schwelle zur Attitude-Era an und trifft den Nagel auf den Kopf - keine Regeln mehr. Stattdessen lässt sich besondersin der zweiten Hälfte seiner Ausführungen der weiterhin schwelende Konflikt mit Shawn Michaels, welchen er hier als kleine Zicke tituliert, herauslesen. Der Hitman stellt klar, dass er nach allem, was ihm jüngst (und besonders beim PPV am Vorabend) seit seiner Rückkehr widerfahren ist, kein Hochglanz-Babyface mehr darstellt, sondern er nun auch die Ellbogen ausfahren wird, um Ecken und Kanten unter Beweis zu stellen. Hat mir sehr gut gefallen und ist der Startschuss für das einmalige 'Anti-American Canadian Hero' Gimmick' des Hitman im Folgejahr. Ich betrachte dies als eine wichtige und darstellerisch überzeugende Nummer."
71 29.08.2014
17:02 Uhr
[9.0] "Val Venis und sein Gimmick sind einfach genial. Diese Promo spiegelt dies perfekt wieder, dazu ist Bobbitt dabei. Genialster Moment als er am Ende der Dame noch Batterien hinwirft. Klasse."
72 28.08.2014
12:50 Uhr
[10.0] "Ich fand Heyman schon zu ECW Zeiten unglaublich stark und intensiv am Mikro. Was er aber zur Zeit abliefert, ist einfach nur einsame Weltspitze. Paul Heyman ist im Moment was Promos angeht, einfach das Maß aller Dinge. Dieser Mann hat Wrestling nicht im Blut - er IST Wrestling. Ich hoffe, er hat noch sehr, sehr lange Spaß an dem, was er da gerade tut!"
73 26.08.2014
23:16 Uhr
[10.0] "Der Undertaker spricht nicht in seinem Charakter und shootet hier ein bisschen, das ist klasse, richtig genial was er von sich gibt. McMahon passt dann auch noch perfekt rein, gefällt mir sehr."
74 26.08.2014
20:31 Uhr
[10.0] "Unglaublich starke Promo von Paul Heyman mal wieder in allen Belangen. Gerade zum Ende hin wird er dann richtig stark. Von vorne bis hinten einfach nur perfekt."
75 26.08.2014
20:29 Uhr
[8.0] "Sehr ordentliche Eröffnung für RAW. Die Gründe von Nikki für ihre Attacke gegen Schwester Brie am Abend zuvor sind plausibel, aber auch nicht originell."
76 22.08.2014
11:06 Uhr
[10.0] "unfassbare promo - chapeau paul heyman - hier stimmte einfach alles - wirklich alles - timing, betonungen, die kurzen pausen, das betonen wie toll john cena nicht ist nur um das gesamte wieder komplett zu zerstören - die 16 suplex repeats :D - grandios!"
77 21.08.2014
19:28 Uhr
[10.0] "Heyman holt noch einmal das Maximum an Momentum aus dem Sieg von Lesnar heraus und reibt es einem auf seine einzigartige Weise unter die Nase. Gebanntes Zuhören garantiert."
78 21.08.2014
11:24 Uhr
[7.0] "Na gut, nach dem Turn muss man Nikki halt als Mic lassen. Es war zwar besser als erwartet, aber halt auch nicht mehr. Warum die eine Schwester gegen die andere turnt ist ne alte Geschichte und simpel dazu. War ne solide Promo, aer mehr auch nicht. Stephs Part war gut, Nikkis Part so lala."
79 20.08.2014
23:20 Uhr
[10.0] "Die nächsten Weltklasse Promo von Paul Heyman. Schon das Uhm—ladies and gentlemen wie er das sagt ist so unterhaltsam. Auch ist das interessant das Pauls Kinder John Cena Fan sind es ihm so auf die Nerven ging. Er John Respekt zollt ihm auch anbietet ein Paul Heyman Guy zu werden und gleichzeitig dann wieder basht. Typisch Heyman erlebt irgendwie auch seinen zweiten Frühling in der WWE und ist viel besser am Mic als zu früheren WWE Zeiten."
80 20.08.2014
23:04 Uhr
[7.0] "In der Promo wurde auch wieder mal Schleichwerbung fürs WWE Network gemacht Stichwort 9, 99($). Die Promo sonst war gut. Steph T-Shirt wusste zu gefallen und Nikki ist nun wieder Heel und verpasste Brie eine heftige Ohrfeige. Vielleicht gibt es dann bei Night of Champions oder vorher ein Match zwischen den Schwestern."
81 20.08.2014
17:44 Uhr
[10.0] "Ganz starke Promo von beiden Beteiligten. McMahons Teil gefällt mir hier sogar besser, schön wie er Foley hier Zunder gibt und so wieder zu alter Stärke bringen will."
82 20.08.2014
13:15 Uhr
[10.0] "Eine geniale Promo. Die beste Promo im Jahr 2014. Heyman zeigt hier unfassbare Wortspiele, ein sehr gutes Timing und eine außergewöhnlich unterhaltsame Betonung. Technisch und inhaltlich kann man eine im Endeffekt nichtsbringende Promo nicht unterhaltsamer verpacken."
83 20.08.2014
13:09 Uhr
[10.0] "Immer wieder beeindruckend, wie Heyman es schafft unterhaltsame Promos hinzukriegen. Wie er seinen (bzw Brock Lesnars) Standpunkt klarmacht, Cena Respekt zuspricht und ihn dann wieder basht ist ganz große Klasse. Mit Heyman am Mic kann man einfach nichts falsch machen. Einer der besten Mic-Worker momentan."
84 20.08.2014
12:37 Uhr
[10.0] "Die beste Promo der näheren Vergangenheit und, soweit ich mich erinnern kann, der großartigste Heyman'esque Monolog! Er zieht die Fans einfach so geil mit, lässt sie chanten, zwei, drei Momente wieder buhen. Er baut eine face-artige Fassade um ein bestimmtes Konstrukt auf, nur um sie dann durch das Motiv Brock Lesnar und seine Taten völlig niederzureißen. Simpel, aber genial. Er ist der Beste seines Handwerks, einer der mitreißendsten Heels und der beste und vor allem wortgewandteste Manager aller Zeiten. Dies dient allemal als perfektes Beispiel für einen perfekten Advokaten, der auch vor allem durch seine Instanz als Konstante jeglicher Wrestling-Shows punkten kann. Mir fallen keine weiteren Superlative ein, um diesen Mann und diese Promo in den Himmel zu loben. Unfassbar."
85 19.08.2014
21:10 Uhr
[9.0] "Schönes Ding , CM Punk! Gute Promo , die Stelle mit der SMS der kleinen Schwester ! Gut gebookt ! LOL"
86 19.08.2014
17:30 Uhr
[9.0] "Klasse Promo des Takers im Ring, aber dann mit dem Einspieler von Bearer und Kane wird's heftig, die am Grab der Eltern stehen und diese am Ende sogar anzünden. Klasse Segment."
87 19.08.2014
17:29 Uhr
[10.0] "Ganz starkes Ding von Foley als Cactus Jack. Vor allem ab dem Zeitpunkt als er lauter wird, wird es richtig großartig. Seine Frustration ist perfekt zu spüren."
88 19.08.2014
15:43 Uhr
[7.0] "Solide Promo. Steph packt mit ihrem Entrance einen Klassiker aus, und auch das T-Shirt ist witzig. Die Promo auch an sich war handwerklich solide, Steph macht ihre Sache gut und auch Nikki ist nicht so schlecht wie erwartet, zieht sogar einiges an Heat nach der Ohrfeige an Brie. Unterhaltsames Eröffnungssegment, aber nichts besonderes."
89 18.08.2014
17:04 Uhr
[8.0] "Bei Johns Promo gibt es gute und schlechte Promos dies war mal wieder eine gute Promo von ihm. Die typische Drohungen Richtung Brock und Paul. John hat hier gemeint er müsse beim SummerSlam wie eine Bestie kämpfen. Hab den Main Event noch nicht gesehen. Wenn ich den Main Event da sehe werde ich wissen ob John wirklich wie eine Bestie oder nur wie ein Mann gekämpf hat."
90 18.08.2014
16:56 Uhr
[9.0] "Das war wieder sehr unterhaltsam. Gut das Cole schnell verschwinden musste er hätte hier nur gestört. Bray sprach ausgiebig und Chris hörte zu. Dann kam Chris zu Wort und das Spiel wechselte sich diesmal hörte nur Bray zu. Die Mimiken und Gestiken von beiden sind hier klasse und jeder Satz ergibt Sinn."
91 18.08.2014
15:56 Uhr
[10.0] "Eine weitere sehr starke Promo von Paul Heyman. Es ist immer wieder super wie er einerseits andere Wrestler total basht und anderseits Brock über dem grünen Klee lobt. Der Rap war auch klasse. Heyman ist das perfekte Sprachohr für Brock dessen Mic-Fähigkeit jetzt nicht so gut sind. Brock T-Shirt war auch klasse bei Undertaker hat er einfach den Namen John Cena überkleppt. Sehr starke Promo."
92 18.08.2014
11:32 Uhr
[8.0] "Jawohl, Bearer kann was am Mic und wie er hier die neue Matchart Inferno rüber bringt, macht er Klasse. Ansonsten ist das aber jetzt auch nichts weltbewegendes."
93 18.08.2014
11:30 Uhr
[6.0] "Schwer zu bewerten. Natürlich war die Rückkehr von Waltman sehr überraschend, aber andererseits ist er keine Guter am Mic und der Inhalt wirkt schon sehr konstruiert."
94 18.08.2014
11:28 Uhr
[10.0] "Unglaublich stark gemacht von beiden Seiten und der endgültige Anfang zur epischen Stone Cold - Mr. McMahon Fehde."
95 18.08.2014
09:20 Uhr
[7.0] "Wirklich gute Promo für PWG-Verhältnisse. Das Zusammenspiel vom Mount Rushmore of Wrestling scheint eigentlich dem eines normalen Stables zu entsprechen, durch die eigene Art der vier Charaktere jedoch, wird das ganze zu einem kleinen Meisterwerk der Unterhaltung. Man kann nicht sagen, dass man aus der Promo alles herausgeholt hat, allerdings kann man das Potenzial gut heißen. Das besondere am ganzen ist jedoch, dass dies eine wirkliche Promo ist, welche auf ein Match zusteuert, bei PWG."
96 17.08.2014
18:26 Uhr
[6.0] "Wenn wir rein beim Text und Vortragsstil bleiben ist Raven auch hier herausragend. Allerdings hat er bei TNA eine undankbare Rolle verkörpert, die die Promo nicht nur herunter, sondern ins Lächerliche zieht."
97 17.08.2014
18:06 Uhr
[7.0] "Relativ Starke Promo von Steph bei der so gut wie jede Promo stark ist, allerdings bringt Brie es nicht relativ glaubwürdig."
98 17.08.2014
17:21 Uhr
[7.0] "Klassische Promo des Undertaker, der am Friedhof zu seinen verstorbenen Eltern spricht und im Vorfeld schon um Vergebung bittet war er Kane antun wird. Schön gemacht."
99 17.08.2014
00:17 Uhr
[10.0] "Diese Promo fand übrigens schon am 2. 3. 98 statt. War aber richtig klasse gemacht. Der Taker war seit dem Rumble nicht mehr zu sehen und kehrt hier zurück um die Herausforderung von Bearer und Kane endlich anzunehmen. Tolle Dynamik zwischen den Protagonisten und ich steh auf Kitsch."
100 16.08.2014
20:52 Uhr
[6.0] "Die Promo war okay, aber Cena nervt einfach weiterhin und das was er hier sagt ist wieder so pseudo smart, das ist schlimm. War okay, aber Heyman um einiges besser früher in der Show."
Wrestling-Timeline: 30.11.1998
Steiner neuer nWo-Leader, Outsiders Seite an Seite, Hart US-Champ
Scott Steiner (WCW, 1998)Scott Hall (WCW, 1998)Kevin Nash (WCW, 1998)Bret Hart (WCW, 1998)
WCW Monday Nitro: Scott Steiner wird neuer Anführer der nWo Hollywood und damit Nachfolger des zurückgetretenen Hulk Hogan. Kevin Nash erklärt sich bereit, an Scott Halls Seite gegen Scott Steiner und Horace Hogan anzutreten und gewinnt dieses Match. Es gibt jedoch noch keine Wiedervereinigung der "Outsiders". Bret Hart besiegt im Main Event mit Hilfe des Giants den US Heavyweight Champion Diamond Dallas Page und schafft damit den Titelwechsel.


Kennst du schon diese Fehde?
Vito (WWE, 2006)Little Guido (WWE, 2006)
Anno 2006 bildeten die beiden Italo-Amerikaner Vito und Nunzio ein nicht sehr erfolgreiches, aber durchaus funktionierendes Tag Team bei SmackDown! Beide waren harte Jungs, zumindest hielten sich dafür und gaben vor welche zu sein. Darum glaubte Nunzio auch nicht, was ihm Orlando Jordan erzählte, al...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Jim Cornette (ROH, 2009)Shawn Daivari (ROH, 2010)
Jim Cornette: "Ladies and Gentlemen, this time please welcome the newest member of the Ring Of Honor talent roster. This man has wrestled in every major promotion in this sport under a variety of names. He has been controversial everywhere he has ever gone. The...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_whoshardcorenow

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
[5.0] "Orton gegen Cena - mal wieder. Und es ist wirklich eine Ansetzung, welche kaum noch zu überraschen weiss. Beide solide, ja, beide bemüht, naja. Meine persönliche Aversion gegen diese Paarung einmal ausblendend ist das handwerklich überwiegend sauber, aber das ändert ebenfalls nichts an der Tatsache, dass dieses Match von einem HIAC, wie ich es mir vorstelle, soweit entfernt ist, wie eine Kuh vom Mond. Noch dazu scheint diese Partie eine weitere lähmende Begegnung mit dem Titel 'Cena vs. Lesnar' am Horizont zu entdecken, so dass ich auch mit der Konsequenz des Matchausganges nicht wirklich etwas anfangen kann. Lesnar gegen Orton hätte da zumindest Frische versprochen, aber mit solchen Entscheidungen wie diesen hier bekommt die WWE den Muff nie aus der Bude. Und zudem - ein HIAC muss ein Rubber-Match sein, etwas bedeuten, einen Aufbau geniessen und nicht wie hier (man verzeihe mir die Wortwahl) kurzfristig hingeschissen werden."
[4.0] "Das Ding hat aber mal so gar nichts im Matchguide verloren. Viel zu kurze Matchzeit, ganz wenig Innovation und aus dem Stand gefühlte acht RAW-Episoden, wo Uso/Rhodes-Matches einen ganzen Zahn elanvoller präsentiert wurden. Ausreichend, keine Frage - aber mehr? Vielleicht ganz wenig, aber ganz bestimmt nicht genug für einen Eintrag im Guide."
[7.0] "Ein gelungener Start in den PPV. Das Match hat eine gesunde Dramatik und wie nicht anders zu erwarten einen temporeichen Verlauf. Viele Kick-Outs und Coverversuche und zwei sehr gut harmonierende Protagonisten. Und trotzdem, mich überzeugt das nicht in Gänze. Da ist zum einen der Status des ewigen Midcard-Contenders, den man mit diesem Match weiterhin für Cesaro zementiert - etliche Anläufe und kaum Titelgewinne, sowas kann nicht der Anspruch des Schweizers sein. Zum anderen ist mir das einerseits zu clean, zu direkt - bei einem 2:0 sieht Cesaro noch schlechter aus als nötig, und andererseits wirken die beiden Falls dann doch irgendwie banal herausgearbeitet. Beim ersten braucht der Ringrichter gefühlte 3 Sekunden, bis er überhaupt richtig positioniert ist. Den zweiten Pinfall hätte noch besser dramatisiert werden können. Das ist natürlich alles Gemecker auf handwerklich hohem Niveau, aber die beiden hatten Zeit und Potential für einen Klassiker - und konnten oder durften den nicht hinbekommen. Abgerundet auf anständige Sieben Punkte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!