CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

Performance Award

Award

Name: Performance Award
Kategorie: Tokyo Sports Awards
Jahre: 1975 - 2010
# Eintrag
1 Suwama
# Eintrag
1 Takashi Sugiura
# Eintrag
1 Kensuke Sasaki
# Eintrag
1 Hiroshi Tanahashi
# Eintrag
1 Naomichi Marufuji
# Eintrag
1 Takeshi Rikio
# Eintrag
1 Toshiaki Kawada
# Eintrag
1 Kenta Kobashi
# Eintrag
1 Yoshihiro Takayama
# Eintrag
1 Jun Akiyama
# Eintrag
1 Jun Akiyama
# Eintrag
1 Kazushi Sakuraba
# Eintrag
1 Keiji Muto & Kodo Fuyuki
# Eintrag
1 Mitsuharu Misawa
# Eintrag
1 Genichiro Tenryu
# Eintrag
1 Akira Taue
# Eintrag
1 Jushin Thunder Liger
# Eintrag
1 Kenta Kobashi
# Eintrag
1 Masahiro Chono
# Eintrag
1 Atsushi Onita
# Eintrag
1 Mitsuharu Misawa
# Eintrag
1 Shinya Hashimoto
# Eintrag
1 Tatsumi Fujinami
# Eintrag
1 Yoshiaki Yatsu
# Eintrag
1 Kengo Kimura
# Eintrag
1 Genichiro Tenryu
# Eintrag
1 The Great Kabuki
# Eintrag
1 Tatsumi Fujinami
# Eintrag
1 Genichiro Tenryu
# Eintrag
1 Tatsumi Fujinami
# Eintrag
1 Ashura Hara
# Eintrag
1 Rusher Kimura
# Eintrag
1 Seiji Sakaguchi
# Eintrag
1 Rusher Kimura
Wrestling-Timeline: 30.04.1981
Dory Funk Jr. gewinnt NWA International Titel
Dory Funk Jr. (AJPW, 1981)Bruiser Brody (Independent, 1980)Terry Funk (AJPW, 1982)
Dory Funk Jr. besiegte den verletzten Bruiser Brody durch Nicht-Antritt und gewinnt den vakanten NWA International Title in Matsudo, Japan. Direkt im Anschluß an den Titelgewinn verteidigte Dory den Titel gegen seinen Bruder Terry Funk.


Kennst du schon diese Fehde?
Matt Hardy (WWE, 2006)Gregory Helms (WWE, 2006)

Kennst du schon diese Promo?
The Undertaker (WWE, 2011)
The Undertaker: "At WrestleMania, two legends will collide. Two icons will do battle. And in the end, there can only be one last outlaw. Now, the word on the street has it that many feel that this is the year the streak is broken. That father time and all the battles...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
simplyawesome

Bewertungszentrum
Die letzten 3 Kommentare
cakebomb schrieb über Sasha Banks:
[10.0] "Eine der Hauptgründe, warum die NXT women´s division so unterhaltsam ist. Sie lebt ihr gimmick und setzt es auch mit ihrer ring work sehr überzeugend um, wodurch sie die Menge in ihre matches einzubinden. HAt sich im Ring enorm gesteigert, ihre matches sind schön anzuschauen und spannend, und ihr neuer submission finisher wirkt sehr glaubwürdig. Würde mich nicht wundern, wenn wir sie in der Zukunft mit dem NXT women´s title sehen würden. Zudem bin ich der Meinung, dass ihr gimmick im Gegensatz zu manch anderen Performern in NXT auch sehr gut im Main Roster funktionieren würde, vielleicht lässt WWE sie bald diesen Sprung machen"
[5.0] "Das Match war nichts was man unbedingt gesehen haben muss. Über weite Strecken langweilte ich mich bei dem Match. Erst als Kane dann auch auf Sieg ging wurde das Match etwas besser. Der Sieger geht für mich absolut in Ordnung, vor allem wegen dem Summerslam."
[8.0] "Taylor und Perkins sowohl mit Comedy, als auch mit simplem, schönem Wrestling, guter Opener, 7/10. Bonham gegen Omega plätschert etwas, versucht auch Comedy zu bringen, aber Bonham ist bei weitem der am wenigsten überzeugende Teilnehmer dieses Jahr, 6/10. Aries gegen Nigel hat natürlich eine hohe Erwartungshaltung im Hintergrund. Und diese werden auch gehalten. Klar nicht ihr bestes Match gegeneinander, aber sehr viele gute und schöne Konter und einfach gutes Wrestling. Das Finish mit dem Tower Of London auf den Apron rockt einfach alles weg, 8/10. Ki gegen Strong ist auch richtig gut und Low Ki kommt einfach super bei der Crowd an. Knapp am Matchguide vorbei mit diesem Stifffest, 7/10. Ryan gegen Lost ist auch gut, man merkt, dass sie sich kennen und es macht einfach Spaß, 7/10. Dann mehr im Guide beim MOTN, 9/10. Der Three Way ist ein starkes Spotfest mit dem richtigen Sieger in meinen Augen, 7/10. Hero überzeugt Necro, ein Wrestlingmatch zu arbeiten, und das ist dann überraschend gut. Doch ganz lässt sich Necro nicht umstimmen und fängt dann das Brawling an, 7/10. Insgesamt ein wirklich guter erster Tag, 8 Punkte."
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!