CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Die meisten Datenbank-tabellen auf unserer Seite kannst du mit einem Klick auf dieses Icon nach einzelnen Spalten sortieren. Möchtest du gerne den größten und schwersten Wrestler aller Zeiten herausfinden, dann öffne einfach die Liste aller Worker und sortiere nach den jeweiligen Spalten. Oder falls dir die Top/Flop 100-Listen nicht genügen, kannst du die Listen der jeweiligen Datenbanken nach der Wertung sortieren, um über die ersten 100 Platzierten hinaus zu stöbern.

CM Punk

Inaktiv

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 5 von insgesamt 5 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Manager Gimmick Ligen Jahre
1 Dave Prazak CM Punk IWA MS
2 James Mitchell CM Punk NWA TNA 2003-2004
3 Lucy Furr CM Punk ROH
4 Paul Heyman CM Punk WWE 2012-2013
5 Serena CM Punk WWE 2010
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 13 von insgesamt 13 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Name Liga Rollen Karrieredauer Wertung
1 Anthony Blanca Singles Wrestler  
2 Anthony Franco Singles Wrestler, Tag Team Wrestler  
3 Bobby Dempsey Singles Wrestler, Tag Team Wrestler 10 Jahre 2.45
4 Davey Andrews Singles Wrestler  
5 Derek Dempsey Tag Team Wrestler 10 Jahre  
6 Evan Starsmore Singles Wrestler  
7 Grizzly Redwood Singles Wrestler, Tag Team Wrestler 10 Jahre 3.76
8 Jay Jensen Singles Wrestler  
9 Machine Singles Wrestler, Tag Team Wrestler  
10 Matt Turner Singles Wrestler  
11 Pelle Primeau Singles Wrestler, Tag Team Wrestler 4.53
12 Shane Hagadorn Singles Wrestler, Tag Team Wrestler, Manager 11 Jahre 2.95
13 Smash Bradley Singles Wrestler  
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Zed schrieb am 13.03.2016:
[7.0] "Keine Ahnung was alle an ihm fanden, ich famd ihn zu Indy Zeiten schon hart überbewertet. Seine Mic Sills waren ja ok, jedoch spulte er diese Nummer immer wieder ab, bis man es nicht mehr hören konnte. Im Ring war er zumindest solide, in den Indys hat er mir etwas besser gefallen. Fand die Finisher immer lahm, sowohl den GTS als auch die Anaconda Vise. Und sein Abgang spiegelt das von ihm was ich so Privat auch von ihm gehört habe, sehr unprofessionell. Dennoch ein ordentlicher Athlet gewesen mit ein paar netten Phasen und einer großen Fanbase, jedoch nie meinen Geschmack getroffen."
Shango schrieb am 27.02.2016:
[1.0] "Wie bei Goldberg habe ich mich entschieden meinen Kommentar zu ändern. Dabei ist mir aufgefallen das ich Punk mit einer null Wertung unrecht getan habe. Er besitzt Charisma, welches hauptsächlich in den Matches auftritt und das sich hauptsächlich im Seeling der gegnerischen Moves zeigt. Sein eigenes moveset ist breit gefächert, aber für mich in der Ausführung nicht ausreichend. Mag am Styl liegen, botch lastig, zu stiff? Was ich aber trotz mehrmaligenansehen weiterhin nicht gut finde ist sein Micwork, dies hatte ganz klar zur SES Zeiten seine Höchstleistung. Ich hoffe der Text ist emotionslos genug um niemand zu provozieren und gibt trotzdem meine Meinung wieder."
TheLoudMouth schrieb am 17.02.2016:
[10.0] "Eines der größten Komplettpakete im gesamten Wrestling-Business. Überragend im Ring, überragend am Mic, überragendes Maß an Charisma, überragendes Gimmick. Völlig unverständlich, dass er in der WWE nicht dauerhaft nach seinem Können eingesetzt wurde. Viel Erfolg im MMA, Mister Brooks!"
AviaN schrieb am 16.02.2016:
[10.0] "Erstmal zum Allgemeinen: In RoH super, in der WWE göttlich. CM Punk weiß genau, wie man Spotlight und Aufmerksamkeit ziehen kann. Er ist im Ring einer der besten, die es jemals gab. Am Mikrofon ist er ohne Zweifel DER beste Superstar, den es je gab. Ich habe nie jemanden gesehen, der so eine unfassbare Ausstrahlung in seiner Stimme hat und der so unfassbar gute Promos abhält wie CM Punk. Das Charisma, das er an den Tag legt, ist einfach unfassbar. CM Punk hat in seiner Prime Time in der WWE mal eben die 3 besten Promos abgehalten, die dort jemals ausgestrahlt wurden, er hat 4*+ Matches am laufenden Band gewrestled, hat ein Moveset, mit denen man ein ganzes Roster füllen kann, eine Ausstrahlung wie kein Zweiter... Er hat die WWE ab 2011 praktisch alleine gecarried... Einfach ein großartiger Worker, insgesamt einer der 3 besten Wrestling Superstars, die es jemals gab. Schade, dass ich hier nicht mehr als 10 Punkte vergeben kann."
Gromgosh34 schrieb am 31.01.2016:
[10.0] "Er hat etwas geschafft was jemand erst 25 Jahre vor ihm geschafft hat. Die Regentschaft 2013 die war nach 25 Jahren mit Abstand die längste im WWE-Business mit über 400 Tagen. 1988 hat Hulk Hogan nach über 1400 Tagen den Titel wieder abgeben müssen. Gemessen an der Schnelligkeit der Gegenwart ist dies ein Aushängezeugnis für Punk."
Aceon schrieb am 23.01.2016:
[10.0] "Top Gesamtpaket, hatte alles was ein Maineventer braucht. Wurde dann auch endlich mal ordentlich von WWE eingesetzt auch wenn die Rückkehr von The Rock ihn direkt wieder eine Reihe nach hinten schob. Im Endeffekt einer der besten Worker aller Zeiten. Dass er so "früh" zurückgetreten ist, lässt darauf schließen, dass er auch etwas im Kopf hat"
awesomepunk schrieb am 13.01.2016:
[10.0] "Einer der besten Wrestler den die WWE in den letzen Jahren gesehen hat. Schon zu seiner Zeit bei der ECW hat er mir in seinen Matches sehr gut gefallen. Die Matches wurden im laufe seiner Karriere immer besser und auch am Mic hat er sich in der Zeit stark verbessert. Charisma hat er schon immer gehabt."
JeMe schrieb am 11.01.2016:
[9.0] "Es gibt wirklich Leute hier, für die sollte es keine Möglichkeit geben zu bewerten. *hust* Shango *hust* Auch bezogen auf deine sonstingen Bewertungen (Sid 10 Punkte? :D) CM Punk gehört zu den talentiertesten Wrestlern des neuen Jahrtausends und hat sowohl am Mic wie auch im Ring Klassiker abgeliefert. Ein Pro-Wrestler der mit fast jedem Gegner ein gutes Match worken konnte, und der fast gänzlich auf alberne Catchphrases verzichtete. Selbst einem The Rock konnte er am Mic die Grenzen aufzeigen."
Steenalizer schrieb am 02.01.2016:
[10.0] "Der man hat einfach alles, auch wenn man es durch die wwe Brille sieht Charisma, Micwork ist einfach nur grandios bei ihm, und im Ring top und sein Gimmick stimmt auch sehr mit ihm überein, aber meiner Meinung nach ist er einer der besten der Welt und nicht allein der Beste. Meiner Meinung nach ein sehr großer Verlust für die wwe, da wo Punk jetzt weg ist hoffe er kommt irgendwann mal wieder zurück denn der Typ ist einfach nur genial."
SteveTheBeast schrieb am 27.12.2015:
[10.0] "Punk ist einfach Best in the World. Schade, dass er seine Wrestling-Karriere niedergelegt hat, aber so freue ich mich noch mehr auf seine ersten UFC Fights :)"

9.43
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1488
Anzahl Kommentare: 839
10.0 1092x
9.0 150x
8.0 168x
7.0 30x
6.0 25x
5.0 5x
4.0 5x
3.0 7x
2.0 1x
1.0 2x
0.0 3x
Durchschnittswertung: 9.44
Durchschnitt nur 2016: 9.29
Durchschnitt nur 2015: 9.33
Durchschnitt nur 2014: 9.33
Durchschnitt nur 2013: 9.66
Durchschnitt nur 2012: 9.76
Durchschnitt nur 2011: 9.77
Durchschnitt nur 2010: 9.42
Durchschnitt nur 2009: 9.30
Durchschnitt nur 2008: 9.24
Durchschnitt nur 2007: 9.46

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 15.07.1983
Ric Flair gewinnt Turnier um den NWA Missouri Heavyweight Titel
Ric Flair (AJPW, 1982)David von Erich (AJPW, 1984)Harley Race (NWA, 1983)
Ric Flair besiegt David von Erich im Final eines 20-Mann Turniers um den NWA Missouri Heavyweight Title. Der Titel wurde zuvor von Harley Race vakantiert, nachdem er im Monat zuvor den NWA World Heavyweight Title von Ric Flair gewann.


Kennst du schon diese Fehde?
Tommy Dreamer (WWE, 2006)Terry Funk (WWE, 2006)Beulah (ECW, 1996)Paul Heyman (WWE, 2006)
Einen Monat nach der großen Schlacht zwischen Mick Foley und Edge bei WrestleMania 22 gab es in Edges Interview-Show The Cutting Edge bei RAW ein Wiedersehen der Protagonisten. Es lief erstaunlich friedlich ab und beinhaltete ein erstaunliches Bekenntnis Foleys: Er erklärte, dass er es Edge zu verda...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Triple H (WWE, 2014)Seth Rollins (WWE, 2014)
Triple H: "Lot of controversy in the WWE right now, right? Lot of controversy that is asking a lot of people to ask questions like 'Why?'. Like for example 'Why would we strip Daniel Bryan of the WWE World Heavyweight Championship?' [Buhrufe]...Weiterlesen!

Kennst du schon dieses Bild?
cool_flyingmayweather
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!