CAGEMATCH Logo
Nicht eingeloggt oder registriert.
Einloggen | Registrieren | Passwort vergessen?
DeutschEnglish
»  Gimmicks
»  Worker
»  TV & PPV
»  Suche
»  Ligen
»  Titel
»  Suche
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Teams
»  Namen
»  Liste
»  Liste
»  Liste
»  Liste


Wusstest du schon... ?
Unser Bewertungssystem bietet dir die Möglichkeit, deine Meinung zu Wrestlern, Ligen und vielen anderen Inhalten für die Ewigkeit festzuhalten -- oder zumindest, bis du deine Meinung und deinen Kommentar änderst. Wenn du jedoch mit anderen Insassen zu einem Thema wirklich diskutieren möchtest, besuche doch unser schönes Cageboard. Beachte bitte, dass du für das Cageboard ein eigenes Benutzerkonto erstellen musst, dein Hauptseitenkonto kann leider nicht dafür verwendet werden.

CM Punk

Inaktiv

Angezeigt werden die Einträge 1 bis 5 von insgesamt 5 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Manager Gimmick Ligen Jahre
1 Dave Prazak CM Punk IWA MS
2 James Mitchell CM Punk NWA TNA 2003-2004
3 Lucy Furr CM Punk ROH
4 Paul Heyman CM Punk WWE 2012-2013
5 Serena CM Punk WWE 2010
Es wurden keine Einträge gefunden, die den Suchparametern entsprechen.
Angezeigt werden die Einträge 1 bis 13 von insgesamt 13 Einträgen, die den Suchparametern entsprechen.
# Name Liga Rollen Karrieredauer Wertung
1 Anthony Blanca Singles Wrestler  
2 Anthony Franco Singles Wrestler, Tag Team Wrestler  
3 Bobby Dempsey Singles Wrestler, Tag Team Wrestler 9 Jahre 2.53
4 Davey Andrews Singles Wrestler  
5 Derek Dempsey Tag Team Wrestler 9 Jahre  
6 Evan Starsmore Singles Wrestler  
7 Grizzly Redwood Singles Wrestler, Tag Team Wrestler 9 Jahre 3.86
8 Jay Jensen Singles Wrestler  
9 Machine Singles Wrestler, Tag Team Wrestler  
10 Matt Turner Singles Wrestler  
11 Pelle Primeau Singles Wrestler, Tag Team Wrestler 4.54
12 Shane Hagadorn Singles Wrestler, Tag Team Wrestler, Manager 10 Jahre 2.98
13 Smash Bradley Singles Wrestler  
Jüngste Kommentare der CAGEMATCH-Insassen
Mandzukic9 schrieb am 27.02.2015:
[10.0] "Er mag ja seine Ecken und Kanten haben, aber er ist einfach ein einmaliger Charakter in der Wrestling-Welt. Bin mir außerdem sicher, dass seine Karriere noch lange nicht zuende ist. Sein "best in the world"-Gimmick ist einfach unglaublich cool. Am Mic ist er ohnehin einer der Besten und im Ring kann er auch mit den größten Gurken überhaupt gute Matches aus dem Hut zaubern."
Shango schrieb am 21.02.2015:
[0.0] "Meiner Meinung nach Überbewerte wie keiner vor ihm in der WWF/WWE. Sein Inringskill ist Spotwrestling gepaart mit Kicks und dem ein oder anderen Submissionmove. Sein Auftreten ist ermüdend und ohne jegliche Inspiration. Und das hochgelobte Micwork blitzte nur kurz durch und selbst da war es mehr billiges anbiedern durch nachplappern der Massen. 1 Punkt für Punk, weil es noch schlechter geht... aber nur schwer. So nach unten korrigiert. Bin bei ihm, genau wie bei Goldberg, ein wenig traurig das es keine minus Wertung gibt. Kaum will er auf harten UFC Typen machen lässt er kein gutes Haar an der WWE im speziellen und am Wrestling im allgemeinen. Und sein auftritt bei Cabana zeigte ja wie Inspirationslos er redet wenn er keine geskripte Wutrede hält. Denn kann man ersatzlos streichen."
BilligesBuchregal schrieb am 29.01.2015:
[10.0] "Hahaha, CM Punk hat keine Ausstrahlung und ist schlechter als Cena? Ich kann mir nichtmal ein Paralleluniversum vorstellen, wo das möglich wäre, absoluter Nonsens, persönliche Meinung hin oder her. Kann Punk überhaupt nicht ausstehen, finde er ist ein egoistisches Schwein bis zum Abwinken, aber ich muss ihn als Wrestler bewerten und da kann man in Anbetracht des Charisma, der Skills im Ring und am Mikro sowie den Einfluss auf die Wrestling-Welt nicht weniger als die Höchstpunktzahl vergeben."
Warriorfan schrieb am 27.01.2015:
[0.0] "Völlig überbewertet der Typ! hat keinen Body und keine Ausstrahlung für einen Profiwrestler! Kann es gar nicht verstehen das er Champion sein durfte und gegen viel stärkere Wrestler wie zB Cena gewinnen konnte! In Vergleich zu anderen stellt er einfach nix da, tut mir leid, aber mag seine Auftritte einfach nicht! waren immer langweilig für mich!"
Heinzwurst schrieb am 20.01.2015:
[2.0] "War sicherlich ein sauberer Worker, aber das unterhält mich nicht. Sein Stil war mir zu unspektakulär. Weder hatte er besondere Powermoves noch tolle Highflying Aktionen zu bieten. Dazu hat(te) einfach nicht den Look eines Superstars. Alles in allem fand ich ihn sehr, sehr fade und bin froh, dass er die WWE inzwischen verlassen hat. Außerdem finde ich, er war sehr undankbar. Mit seiner Rekordregentschaft als Champion, seinen Siegen gegen Cena, seinen Kämpfen gegen Rock, Brock und den Undertaker hat er deutlich mehr erreicht als er verdient hätte, dennoch ist er beleidigt aus der WWE ausgeschieden."
Akeldema schrieb am 29.12.2014:
[10.0] "Einer der besten Worker aller Zeiten. Bereits zu ROH-Zeiten absolut klasse, aber erst in der WWE wurde er zur Legende. Top Mic-Skills (einer der Besten überhaupt), tolle In-Ring Fähigkeiten, war involviert in großartigen Fehden (z. B. John Cena 2011) und hatte im Gegensatz zu vielen anderen Kollegen unglaubliches Charisma. Weniger als 10 Punkte kann und will ich nicht vergeben."
tobimexican schrieb am 25.12.2014:
[3.0] "Promos sind etwas was er kann. Und ja er besitzt eine Gute Technik. Aber ich kann diesen Jammerlappen nicht ab. Er Erinnert mich an einen Talentierten Ultimate Warrior, bei ihm hab ich das gefühl das das Best of the World geschreie ihn zu kopf gestiegen ist. Würde mich nicht wundern wenn er bald seinen realen Namen auch bald in Punk ändert."
DerSteffanie schrieb am 24.12.2014:
[10.0] "Völlig abseits des Internet-Krieges und völlig abseits der Frage, ob nun er oder die WWE im Recht ist. Punk ist für mich das beste Wrestling-Komplettpaket aller Zeiten. Er hat in meinen Augen etwas ganz Besonderes, das in dieser Form keiner außer ihm hat. Gerade um die Zeit 2011 war dieser Mann so on-top und hat wirklich das ganze Roster meilenweit zurückgelassen, während er völlig alleine in unendlich hohen Hemisphären unterwegs war. Es gibt zweifellos genug gute Wrestler, die sich im Ring mit ihm Messen können. Aber sein unantastbares Charisma, sein angeborener Star-Appeal, und dieser besagte It-Factor machen Punk für mich zu einer Ikone des Mainstream-Wrestlings."
Heel MaSch schrieb am 16.12.2014:
[10.0] "Für mich DER Wrestling Star der letzten zehn Jahre. Zu Beginn seiner WWE Karriere noch ein farbloses Babyface, dass von seinen guten Matches und seiner Reputation die er sich als "King of Indies" über Jahre vorallem durch seine Auftritte bei ROH und IWA-MS erarbeitet hatte lebte. Nach seinem ersten Heel Turn konnte er seine tolle Ausstrahlung und vorallem sein weltklasse Mic-Work auch endlich auf der großen Bühne präsentieren. Nach seiner legendären Pipebomb Promo und dem Summer of Punk 2011 stieg er dann in Sphären auf in denen ihn die Internetfans schon seit Jahren gesehen hatten. Das trotz des historisch langen Titelruns nicht der verdiente Wrestlemania Mainevent rausgesprungen ist meiner Meinung nach ziemlich schade."
NightShadowWarrior schrieb am 12.12.2014:
[10.0] "Super Wrestler Mic Work TOP aber er muss jetzt darunter leiden das "Dwayne" zurück kommt und seine Filme vermarktet"

9.43
Aktuelle Gesamtwertung
Gültige Stimmen: 1301
Anzahl Kommentare: 788
10.0 956x
9.0 130x
8.0 146x
7.0 25x
6.0 24x
5.0 4x
4.0 5x
3.0 6x
2.0 1x
1.0 0x
0.0 4x
Durchschnittswertung: 9.44
Durchschnitt nur 2015: 8.74
Durchschnitt nur 2014: 9.25
Durchschnitt nur 2013: 9.66
Durchschnitt nur 2012: 9.76
Durchschnitt nur 2011: 9.76
Durchschnitt nur 2010: 9.41
Durchschnitt nur 2009: 9.30
Durchschnitt nur 2008: 9.24
Durchschnitt nur 2007: 9.46

Deine Optionen:
- Eigene Wertung abgeben
- Eigenen Kommentar abgeben
- Jüngste Kommentare lesen
- Alle Kommentare lesen

Du hast diesen Eintrag
bisher nicht bewertet
oder kommentiert.

Sonstiges:
- Details & Verlauf
- Bewertungsguide
- Bewertungsregeln
- Hilfe und Berechnungsformel
Wrestling-Timeline: 11.09.1995
Ventura verklagt die WWF
Jesse Ventura (WCW, 1994)
Jesse Ventura werden in einem Rechtsstreit mit der World Wrestling Federation 801.333 $ zugesprochen. Es ging hierbei um Tantiemen für VHS-Kassetten, auf denen er als Kommentator zu hören war.


Kennst du schon diese Fehde?
Shawn Michaels (WWE, 2004)Triple H (WWE, 2004)Ric Flair (WWE, 2004)
Als Shawn Michaels 1998 seine Karriere wegen schwerer Rückenprobleme vorläufig beenden musste, war die WWF im Monday Night War gegen die WCW noch hintenan, The Rock war noch in der Nation of Domination und ein aufstrebender Star namens Steve Austin nahm ihm in seinem letzten Match den WWF World Heav...Weiterlesen!

Kennst du schon diese Promo?
Cactus Jack (WWF, 2000)Triple H (WWF, 2000)
[Die Radicalz erwischen X-Pac alleine im Ring.]Perry Saturn: "Don't worry X-Pac, we didn't come out here to start any trouble! A week ago we showed up here, and we tried to make a little noise! We tried to make an impact! But more...Weiterlesen!


Kennst du schon dieses Bild?
cool_doublemist
 
Amazon LogoWenn du über diesen Link auf die Amazon.de-Seite wechselst, erhalten wir für deine Einkäufe eine geringe Werbekostenerstattung. Du zahlst nichts zusätzlich für deine Einkäufe und hilfst uns trotzdem. Zwei Fliegen mit einer Klappe. :)
Wenn du über ein Konto bei PayPal verfügst, kannst du mit einem Klick auf den nebenstehenden Button direkt zu PayPal.com wechseln und uns mit einem kleinen Betrag unterstützen. Vielen Dank!